Get your ticket –

Hol‘ Dir dein Ticket2nature!

Informationen zur Buchungsanfrage

Die Buchung der ticket2nature-Campwochen erfolgt über das Projektbüro der Deutschen Sporthochschule Köln. Nach Eingang Ihrer Buchungsanfrage prüfen wir die Kapazitäten der gewünschten Unterkunft und setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung, um die Buchung zu bestätigen.

Wir versuchen dabei stets ihren Wunschtermin umzusetzen oder finden gemeinsam mit Ihnen einen Ersatztermin. Erst nach Abschluss des dazugehörigen Vertrages ist die Buchung abgeschlossen. Die Rechnung wird erst nach erfolgreich durchgeführtem Camp fällig.

Preise und Leistungen für das Jahr 2024

Loipenhaus am Notschrei

Sommer- und Wintercamps

Eigenanteil pro Teilnehmer*in:

235€

Leistungszentrum Herzogenhorn

Sommer- und Wintercamps

Eigenanteil pro Teilnehmer*in:

290€

Das Projekt wird finanziell von der Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) unterstützt, so dass die Teilnehmer nur einen Eigenanteil aufwenden müssen.

Bei Gruppen ab 20 Teilnehmerr*innen sind zwei Lehrkräfte frei.
Bei weniger als 20 Teilnehmer*innen ist eine Lehrkraft frei und der Preis pro Teilnehmer*in erhöht sich um 20%.

An beiden Standorten sind folgende Leistungen im Preis enthalten:

    • Organisation und Durchführung
    • Leitung und Betreuung durch die Teamer*innen
    • Übernachtung inkl. Vollpension
    • Leihmaterialien entsprechend des Kursprogramms (Schneeschuhe, Langlaufski, Mountainbikes, Kletterausrüstung, etc.)
    • Eintrittsgelder und Busfahrten vor Ort

Die Anreise findet in Eigenregie statt!

Sende uns gerne eine unverbindliche Buchungsanfrage.

Fülle dazu einfach das folgende Formular aus und klicke auf Absenden!

3 + 11 =

Frequently Asked Questions – Häufige Fragen

Muss ich irgendwelche Vorkenntnisse haben oder muss ich mich vorbereiten?

Nein. Alle notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse werden während der Camps erarbeitet und vermittelt.

Muss ich extra für das Camp Outdoor-Ausrüstung kaufen?

Regen- bzw. schneefeste Kleidung und festes Schuhwerk sollten eingeplant werden.

Sind die Camps gefährlich?

Jede sportliche Aktivität birgt natürlich ein gewisses Verletzungsrisiko, abhängig unter anderem von der Intensität der Ausübung und vorhandener körperlicher Fitness. Jedoch wird von den speziell geschulten Teamer*innen darauf geachtet, dass die individuellen physischen und psychischen Leistungsgrenzen nicht überstrapaziert werden.

Welche Leistungen sind im Seminarpreis enthalten?

An beiden Standorten sind sind folgende Leistungen im Preis enthalten:

  • Organisation und Durchführung
  • Leitung und Betreuung durch die Teamer*innen
  • Übernachtung inkl. Vollpension
  • Leihmaterialien entsprechend des Kursprogramms (Schneeschuhe, Langlaufski, Mountainbikes, Kletterausrüstung, etc.)

Eintrittsgelder und Busfahrten vor Ort.

Wer übernimmt die Aufsichtspflicht bzw. die Verantwortung?

Während des Camps verbleibt die Aufsichtspflicht bei den begleitenden Lehrer*innen. Unsere Teamer*innen sind während der Seminaraktivitäten für die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien entsprechend der durchgeführten Sportart und für die Sicherheit der Teilnehmer*innen verantwortlich.

Welche Ausbildung haben die Teamer*innen?

Die Ausbildung der ticket2nature-Teamer*innen findet i.d.R. im Studium an der Deutschen Sporthochschule statt. Damit verfügen die Teamer*innen sowohl über sportartenspezifische als auch über erlebnispädagogische Kompetenzen.